Skip to content

Ehrenamtskoordination

Ehrenamts- koordination

Die Bereitschaft zum Ehrenamt ist grundsätzlich hoch!

Das 5. Freiwilligensurvey des BMFSFJ aus dem Jahr 2019 zeigt auf, dass das Ehrenamt in Deutschland sich auf einem stabilen Niveau befindet. So waren zum Zeitpunkt 39,7 % aller Deutschen ehrenamtlich engagiert. Die Engagementquote liegt somit ca. 9 % über dem Wert aus dem Jahr 1999. Dabei ist zu beachten, dass es sich bei den Einsatzbereichen der Engagierten nicht nur um Wahlämter und Funktionen handelt. Insbesondere kleine, kurzfristige und formlose Engagements liegen hoch im Trend.

Die Nachricht darin ist: Die Bereitschaft zum Ehrenamt ist in der Bevölkerung ist grundsätzlich hoch.

Allerdings braucht die Suche nach Menschen für die Besetzung von verantwortungsvollen Positionen wie Vorstandsmitglied, Bereichsleiter oder Übungsleiter besondere Zuwendung. Die Leistungsgesellschaft, Digitalisierung und erhöhte Mobilität mögen uns als Gegenspieler bei der Suche nach Ehrenamtlichen erscheinen. Doch vielmehr geht es darum, die Entwicklungen zu nutzen und Menschen aufzuzeigen, welchen Mehrwert die Ehrenamtlichen im Leben durch die Arbeit in Ihrer Institution bekommen.

Drei Aspekte spielen dabei in der Vorbereitung wichtige Rollen:
  • Sie sind überzeugt, dass Ihr Verein Ehrenamtlichen etwas zu bieten hat, oder möchten diese Überzeugung gewinnen
  • Es ist Ihnen wichtig, dass die Positionen in Ihrem Verein durch geeignete Personen besetzt werden
  • Sie möchten nun systematisch vorgehen

"In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst." (Augustinus Aurelius)

Sichern Sie die Zukunft Ihres Vereins!

Neue. Wege. gehen.

Sind Sie bereit, neue Wege mit Ihrem Verein zu gehen? Dann steht Ihnen folgendes Leistungsspektrum zur Verfügung:
  • Aufbau eines gesamtheitlichen Systems zur Gewinnung von Ehrenamtlichen
  • Einführung von optimalen Bindungsmaßnahmen
  • Kommunikationstraining/Konfliktmanagement
  • Einzelcoaching
Dabei handelt es sich um Beratungsgespräche, Workshops und Begleitung Ihres Projektes zur systematischen Ehrenamtskoordination. Die grundlegende Systematik wird stets individuell auf den Verein und seine personelle Situation angepasst. Die Persönlichkeiten aller Beteiligten stehen auf dem gemeinsamen Weg immer im Fokus. Sichern Sie die Zukunft Ihres Vereins durch neue Erkenntnisse und Einführung sinnstiftender Maßnahmen zur Gewinnung und Bindung Ehrenamtlicher.

Nehmen Sie unverbindlich mit mir Kontakt auf - ich freue mich auf Sie!